Corona Update - Im Zuge der hohen Nachfrage kann es im Versand und bei der Lieferung zu Verzögerungen kommen.
Heu gilt als Grundnahrungsmittel für unsere Pferde. Da Heu ein Naturprodukt ist, ist es abhängig von nicht zu beeinflussenden Faktoren. Die Wetterlage hat hier beispielsweise einen sehr großen Einfluss. Daher ist daher nicht verwunderlich, dass sich Heu als Endprodukt in unterschiedlichen Qualitäten repräsentiert.

Doch was gilt als gut und was als schlecht?
Herzlich Willkommen in der Welt der Pferde.

Vom 12.04.- 14.04.19 zieht es uns in die Holsteinhallen nach Neumünster
Atemwegserkrankungen bei Pferden sind sehr häufig und können durch verschiedene Ursachen ausgelöst werden. Sowohl bakterielle, virale als auch nicht infektiöse Auslöser, wie Umweltallergene, können diese Atemwegserkrankungen verursachen.
Gelenksprobleme bei Pferden sind eines der häufig diskutierten Themen in der gesamten Pferdewelt. Zur Behandlung dieser stehen Ihnen eine Reihe von Therapien und Nahrungsergänzungsmitteln zur Verfügung.
Zu den Strapazen des Sommers gehören nicht nur die nervigen Fliegen und Bremsen sowie die kaum auszuhaltende Hitze, sondern auch die langen Trockenperioden.